Modul 1

Grundlagen in der praktisch angewandten pädiatrischen Onkologie

Hier erwerben die Teilnehmer grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten, die für den Bereich Kinderonkologie erforderlich sind. Neben theoretischen Kenntnissen zu Chemotherapie-Wirkung und Nebenwirkungen, kinderonkologischen Erkrankungen und Therapie-Prinzipien werden auch umfassend praktische Fertigkeiten (z.B. Gesprächsführung, Lumbal- / Knochenmarkpunktion, Umgang mit zentralen Kathetern) vermittelt.

Nach der Teilnahme am Modul 1 des SICKO-Programms sind die Teilnehmer gut gerüstet für den Einsatz in der Kinderonkologie. Der Schwerpunkt liegt in diesem Workshop auf Interaktivität, Praxisnähe und der Arbeit im multidisziplinären Team.

Jetzt Termin finden & anmelden!