Training für alle

Interdisziplinäre Teams aus Ärzten, Pflege & Mitarbeitern sind gemeinsam gefordert.

Wir kommen zu Ihnen

SICKO kommt aus der MHH. Wir trainieren auch mit ihrem Team vor Ort!

Erfahrung zählt

Seit 2015 erreichen wir die Bedürfnisse unterschiedlicher Teams.

Mehr Sicherheit

Seit 2015 setzen wir uns für mehr Sicherheit im herausfordernden Alltag der (Kinder-) Onkologie ein. Unser Team ist wie unsere Teilnehmer: interdisziplinär, praxisnah und motiviert etwas zu bewegen.

Ideengeber

Wir bringen Gelegenheiten mit: für einen intensiven Austausch für mehr Sicherheit im Alltag von Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen - oder entwickeln Ideen mit unseren Teilnehmern.

Teams zusammenbringen

Interdisziplinäre Teams sind nur gemeinsam erfolgreich. Wir helfen Teams ihre Stärken zu entdecken oder Ideen für Veränderungen zu schärfen.

Nachwuchs integrieren

Zusammen mit Auszubildenden der Pflege und Studierenden der Medizin trainieren wir interdisziplinäre Zusammenarbeit - schon vor dem ersten Arbeitstag in einem eigenen Workshop.

Wissen erweitern

Die Kinderonkologie bietet enorme fachliche Herausforderungen. Wir schärfen das Wissen um Chemotherapie, Notfälle, Patientensicherheit, CRM & mehr.

Das sind wir

Erfahrung aus vielen Bereichen - gemeinsam sind wir stark. Zu unserem Team gehören Pflegende, Mediziner, Studierende und helle Köpfe mit Mut zur Veränderung.

Neuigkeiten

SICKO besucht InSiM 2019

Unsere Mitarbeiterinnen Birte und Conny machten sich Anfang Oktober auf den Weg zur InSiM, einer interaktiven Messe zum Thema Simulation in der Medizin, die in diesem Jahr in Reutlingen veranstaltet wurde. „Eine super Gelegenheit, um Erfahrungen auszutauschen und wichtige Impulse zu sammeln“, waren sich beide einig.

Das Programm der InSiM 2019

Weiter geht es für das SICKO Team am 17.10. in der Medizinischen Hochschule Hannover. Dann steht ein eigener SICKO Junior Workshop für den interdisziplinären Austausch zwischen Medizinstudierenden und Auszubildenden aus der Pflege auf dem Programm.

SICKO Mobil Video Einblick

Wir haben für Euch einen Einblick in SICKO Mobil zusammengestellt. Was erwartet Euch beim Workshop in eurer Klinik? Schaut es euch an!

DLFH macht SICKO möglich
Fabian Pittau (Referent), Petra Tiroke (Projektkoordinatorin) und Prof. Lorenz Grigull (Projektleiter) sind kaum auf den Beinen zu halten

Mit der Zusage der Deutschen Leukämie-Forschungshilfe zur weiteren finanziellen Unterstützung von SICKO geht es auch in den kommenden zwei Jahren interaktiv und interdisziplinär um mehr Sicherheit in der Kinderonkologie. Die Projektfinanzierung durch die DLFH ist an innovative Weiterentwicklungen geknüpft, auf die sich das SICKO-Team freut. Weiter geht es mit SICKO Workshops im Oktober (Junior), November (Classic) und Januar (Mobil in Stuttgart).

Alle Termine rund um SICKO